Halbseitige Fahrbahnsperrungen in der Lüneburger Straße

22.03.2019,

Aufgrund der Sanierung von Regen- und Schmutzwasserhausanschlüssen sind in der Lüneburger Straße die halbseitige Fahrbahnsperrung sowie die Teilsperrung des Gehweges erforderlich.

Die Arbeiten beginnen ab dem 1. April 2019 im Bereich des Ortsausganges und werden abschnittsweise stadteinwärts bis zur Heidlandstraße durchgeführt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Lichtsignalanlage.

Durch diese Arbeiten wird es für einige Tage auch zu Vollsperrungen der Straßen Am Spiekerhof, Neues Rottland, Herzog-Bernd-Straße und Heidlandstraße kommen können. Hierzu wird dann nochmals gesondert hingewiesen.

  • Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte August 2019 abgeschlossen sein.
  • Der Anliegerverkehr wird in einigen Fällen nur eingeschränkt möglich sein. Die betroffenen Anlieger erhalten eine entsprechende Information.
  • Der Fußgängerverkehr ist gewährleistet; Radfahrer müssen in den Bauabschnitten leider absteigen.
  • Falls Sie weitere Informationen benötigen, steht Ihnen Frau Gather von der Stadtentwässerung Soltau (Tel. 84-271) gerne zur Verfügung.