Verkehrshinweise zum Soltauer Stadtfest

16.05.2019,

Das 21. Soltauer Stadtfest findet in der Zeit vom 24. bis 26. Mai statt. Folgende Straßenbereiche werden für den Aufbau verschiedener Attraktionen benötigt: Am Alten Stadtgraben, Georges-Lemoine-Platz und die Fußgängerzone.

Hierzu sind verkehrsregelnde Maßnahmen im Innenstadtbereich notwendig. Die Absperrvorrichtungen für die Sperrung des Alten Stadtgrabens werden bereits am Donnerstag, den 23. Mai, ab 05.00 Uhr aufgebaut. Der Abbau erfolgt am 27. Mai bis 18.00 Uhr.

In Höhe der L 163 / K 48 wird es eine Umleitungsbeschilderung geben.

Um einen zügigen Verkehrsfluss zu gewährleisten, ist es notwendig, ab dem 23. Mai in der Bahnhofstraße und am Rühberg - in Höhe der AOK - ein absolutes Halteverbot einzurichten.

Durch die Verlegung des Wochenmarktes am Samstag (25. Mai) und dem Flohmarkt am Sonntag (26. Mai) auf dem Parkplatz der Blumenstraße, wird der Parkplatz hierzu am Freitag 24. Mai ab 19.00 Uhr gesperrt.

In der Blumenstraße wird beidseitig ein Halteverbot für den 25. und den 26. Mai eingerichtet. Der Abbau der Absperrung erfolgt am 27. Mai.

Im Rahmen des Stadtfestes findet auch der 1. Soltauer Volkslauf statt. Hierzu ist es notwendig ein Halteverbot der Parkflächen in der Mühlenstraße für den 25. Mai einzurichten.

Wir bitten für diese Maßnahmen im Sinne des Soltauer Stadtfestes um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.