Stellenausschreibung Straßenbauer (m/w/d)

Für den Einsatz im Bereich Tiefbau auf dem städtischen Bauhof suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Straßenbauer (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffent­lichen Dienst (TVöD) – abhängig von der Qualifikation – bis zur Entgeltgruppe 5 TVöD. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • selbständige Durchführung von Pflasterarbeiten sowie
  • allgemeine Arbeiten im Bereich der Straßenunterhaltung

Was erwarten wir?

  • die abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung als Straßenbauer (m/w/d), alternativ als Gärtner (m/w/d) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • gültige Fahrerlaubnis der Führerscheinklassen B/BE, Führerscheinklassen CE/T wünschenswert
  • mehrjährige Berufserfahrung im Tiefbau mit Pflaster- und Asphaltarbeiten
  • die Teilnahme an der Rufbereitschaft und dem Winterdienst sowie an Sonder­diensten (städt. Veranstaltungen) der Stadt Soltau
  • Bereitschaft zur Teilnahme an evtl. erforderlichen Qualifizierungsmaßnahmen
  • selbständiges, eigenverantwortliches und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Was bieten wir Ihnen?

  • eine interessante und vielseitige Aufgabe in einem gewachsenen Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von Herrn Ziegler unter der Ruf­nummer 05191/82-311.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 25.03.2019 an den Stabsbereich II – Personalwesen – der Stadt Soltau, Poststr.12, 29614 Soltau. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an personal@stadt-soltau.de senden, wenn alle Unterlagen in einer einzigen PDF-Datei zusammengefasst sind.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sofern eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen ca. drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

Stellenausschreibung Straßenbauer (m/w/d)

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister