Stellenausschreibung Zweitkraft (m/w/d)

Für die städtische Kindertagesstätte „Berliner Platz“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung:

Gesucht wird eine

Zweitkraft (m/w/d)

in einer Elementar-Nachmittagsgruppe unbefristet mit 23,5 Stunden/Woche vergütet nach Entgeltgruppe S3 der Anlage 1 - Entgeltordnung (VKA).

Insgesamt stehen in der Kindertagesstätte Berliner Platz bis zu 155 Plätze für Kinder im Alter vom ersten bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr zur Verfügung. Die Betreuung erfolgt in einer Vormittagsgruppe, zwei altersübergreifenden Ganztagsgruppen, einer Nachmittagsgruppe sowie einer Krippen- und zwei Hortgruppen. Die pädagogische Arbeit orientiert sich an der Arbeit im Ganzjahresprojekt und am Bewegungskonzept.

Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialassistenten, Schwerpunkt Sozialpädagogik (m/w/d).

Die Stadt Soltau behält sich die Möglichkeit des Einsatzes in einer anderen städtischen Kindertagesstätte vor.

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von der Leitung der Kindertagesstätte Berliner Platz, Frau Hentschel, unter der Rufnummer 05191/17547 bzw. von der Leiterin des Stabsbereiches II - Personalwesen, Frau Schwabe, unter der Rufnummer 05191/82-114.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, mit aussagekräftigen Unterlagen wie Lebenslauf, Abschlusszeugnis der Berufsausbildung und Arbeitszeugnisse.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2019 an den Stabsbereich II - Personalwesen - der Stadt Soltau, Poststr.12, 29614 Soltau. Gern können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an personal@stadt-soltau.de senden, wenn alle Unterlagen in einer einzigen PDF-Datei zusammengefasst sind.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sofern eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht wird, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen ca. drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

Stellenausschreibung Zweitkraft (m/w/d)

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister