Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Neuen Straße

20.05.2019,

Aufgrund der Neuverlegung von Gas- und Wasserleitungen wird es in den nächsten Monaten zu Verkehrsbeeinträchtigungen in der Neuen Straße kommen.

Zu Beginn der Maßnahme ist die Fahrbahnsperrung im Buchhopsweg für 3 Tage erforderlich. Gleich im Anschluss wird dann die Neue Straße im Bereich der Hausnummer 26 ebenfalls für 3 Tage gesperrt. Der Anliegerverkehr bleibt jeweils bis zum Arbeitsbereich frei. Zu den genauen Terminen der Vollsperrungen wird noch einmal gesondert informiert.

Sobald diese Arbeiten erfolgt sind, wird die nördliche Gehwegseite gesperrt sowie eine Fahrbahneinengung eingerichtet. Die Neue Straße wird dann nur als Einbahnstraße (Fahrtrichtung in die Bergstraße) zur Verfügung stehen. Auch das Parken wird dann nur eingeschränkt möglich sein.

  • In der Straße An de Schöppstee wird für etwa 4 Tage eine halbseitige Fahrbahnsperrung erforderlich.
  • Der Fußgängerverkehr ist gewährleistet.
  • Die Arbeiten sollen Ende Oktober abgeschlossen sein.