Sperrung der Bahnübergänge in Leitzingen

30.05.2024,

BahnübergängeDie Deutsche Bahn wird ab dem 17. Juni 2024 die beiden Bahnübergänge in Leitzingen erneuern. Beide Bahnübergänge sind dann für Fahrzeuge, Radfahrer und Fußgänger gesperrt. Umwege müssen in Kauf genommen werden.

Für den Bahnübergang I bedeutet es einen Umweg über Soltau – Wiedingen. Die Umleitung für den Bahnübergang II erfolgt durch die Riensheide.

Der Bahnübergang I wird am 7. September 2024 wieder geöffnet. Die Arbeiten am Bahnübergang II werden am 23. August 2024 abgeschlossen.