Sperrung der Lüneburger Straße

20.08.2020,

Im Frühjahr wurde die Fahrbahnoberfläche in der Lüneburger Straße erneuert. Im Anschluss daran werden jetzt die Kanäle mit einer Inlinertechnik saniert. Diese Arbeiten erfolgen in geschlossener Bauweise.

Die Fahrbahnoberfläche muss nicht aufgerissen werden. Trotzdem bedeutet es Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer und vor allem für die Anlieger. Dafür bitten wir um Verständnis.

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung der Stadt Soltau wird diese Arbeiten mit Rücksicht auf die Verkehrssituation werktags in den Nachstunden zwischen 19.00 Uhr und 6.00 Uhr in dem Zeitraum vom 24. August bis zum 30. Oktober 2020 durchführen.
Dafür werden folgende Fahrbahnsperrungen erforderlich:

24.08.2020 - 31.08.2020

Fahrbahnsperrung zwischen Herzog-Bernd-Straße und einschließlich Krauls Eck´.

Die Umleitung führt über die K 1 (Harburger Straße) und die K 9 (Verbindung Wolterdingen – Harber).

31.08.2020 – 30.10.2020

Fahrbahnsperrung zwischen Herzog-Bernd-Straße und Krauls Eck´. Der Kreuzungsbereich ist dann wieder befahrbar.

Die Umleitung erfolgt über die K 2 (Winsener Straße) und K 9 (Verbindung Grüne Aue – Harber). In den Tagesstunden kann es zu Einschränkungen im Geh- und Radwegebereich kommen.

  • Die Querung der Lüneburger Straße ist im Bereich Oeninger Weg / Harm-Tyding-Straße möglich.