Änderung der Hundesteuersatzung

31.01.2024,

HundeErstmals seit 2002 hat die Stadt Soltau die Hundesteuersatzung zum 1. Januar 2024 angepasst. Die Steuer wird nach der Anzahl der gehaltenen Hunde bemessen.

Sie beträgt jährlich:

  • für den ersten Hund 72,00 Euro
  • für den zweiten Hund 108,00 Euro
  • für jeden weiteren Hund 144,00 Euro

Die Satzungsänderung sieht auch den Wegfall der Hundesteuermarken vor. Mit Einführung des Zentralen Hunderegisters kann auf die Ausgabe der Marken verzichtet werden, da eine evtl. notwendige Ermittlung des Hundehalters/der Hundehalterin über den vorgeschriebenen Chip erfolgen kann. Aus diesem Grund werden ab dem 1. Januar 2024 keine Hundesteuermarken mehr durch die Stadt Soltau ausgegeben. Zudem muss Ihr Hund ab diesem Tag keine Hundesteuermarke mehr tragen.

⇒ Hundesteuersatzung