Anmeldung für die Ferienbetreuung 2021 startet

24.11.2020,

YouZeNach den Ferien ist vor den Ferien. Auch ohne das Coronavirus haben Eltern schon weniger Urlaub als die Ferien Tage haben, aber mit Corona scheint alles nun noch enger und Ferienbetreuung gefragter. Die Stadt Soltau ist vorbereitet und stellt die Betreuung für 6 bis 12-jährige Schülerinnen und Schüler in den Oster- Sommer- und Herbstferien 2021 sicher. Zusätzlich wird es, wie in jedem Jahr auch, in den letzten drei Sommerferienwochen die Feriengruppe in der KiTa Berliner Platz für die 1- bis 6-jährigen geben. Buchbar ist alles ab sofort auf soltau.feripro.de.

Wenngleich die Herbstferien noch greifbar scheinen, ist der Ferienclub YouZe 2021 auf der Onlinebuchungsplattform soltau.feripro.de bereits jetzt buchbar. Zum Ablauf heißt es dort: „Ab acht Uhr morgens tummeln sich die Ferienkids im Gruppenraum des Kinder- und Jugendzentrums in der Scheibenstraße, malen Bilder, knüpfen Freundschaftsbänder - samt den dazugehörigen Freundschaften, spielen Tischtennis oder nutzen die bunten Fahrzeuge der bereitgestellten SpieleBox. Um 9.00 Uhr wird gefrühstückt und danach folgt ein täglich wechselnder Programmpunkt: Ausflüge, Picknick im Park, Schraubenmännchen bauen, batiken, Buttons basteln oder in der Schützenhalle kicken. Jeden Freitag heißt es für alle Kinofrühstück – das Highlight einer jeden Ferienclub-Woche – mit selbstgemachtem Popcorn schon am Morgen. Soooo lecker und Mama sowie Papa wird davon natürlich nichts verraten!“

Klingt doch „FUNtastisch“, findet auch Bürgermeister Helge Röbbert, dem es ganz besonders wichtig war, ein Betreuungsangebot für möglichst viele Ferientage 2021 bereitzustellen und somit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Soltauer Familien zu erleichtern. Der Ferienbetreuungsplan für 2021 sieht vor, dass an allen Tagen der Oster-, Sommer- und Herbstferien wochenweise ein Betreuungsangebot für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren online gebucht werden kann.

„Größtenteils findet die Ferienbetreuung im und am YouZe statt“ berichtet Verena Ippich, Fachdienstleiterin für Bildung und Sport, zwei Sommerferienwochen seien aber auch in der Kindertagesstätte Berliner Platz geplant.

Wie gut der Ferienclub 2021 angenommen wird, zeigt sich vermutlich ziemlich bald, denn online ist das Angebot ab sofort und erstmal bis zum 13. Dezember buchbar. „Wir wissen um die Bedürfnisse von Eltern und deren Arbeitgebern, möglichst frühzeitig Jahresurlaub und Betreuung für die ganze Familie zu planen. Für diese Situation bieten wir jetzt eine einfache Lösung an, die hoffentlich viele Mütter und Väter entlastet und den Kindern viel Freude bereitet“, so Bürgermeister Helge Röbbert.

Weitere Information erhalten Sie bei der Anmeldung auf soltau.feripro.de.