Ausbildung 3F-FaBeLo am 18. & 19. Juni

13.05.2022,

FaBeLoLasst uns mit den nahenden Lockerungen der Pandemie-Regelungen gemeinsam die Kinder und Familien unserer Stadt wieder in Bewegung bringen und das Wirgefühl stärken. Im Rahmen des Präventionsprojektes 3F - Fit for Family der Nds. Kinderturnstiftung wurde dafür die kostenfreie, niedrigschwellige Ausbildung FaBeLo - FamilienBewegungsLots*in ins Leben gerufen.

Ziel des 3F-Projekts ist die Bewegungsförderung in Familien, für ein bewegungsaktives und damit entwicklungsförderndes Aufwachsen aller Kinder sowie ein soziales Miteinander von Familien.

Dies soll mit Brückenbauer*innen, Motivator*innen, Inspirator*innen und neuen Strukturen unterstützt werden. Alle interessierten Bürger*innen, Familienmitglieder, Jugendliche ab 14 Jahren, Rentner*innen und Mitarbeitende aus Einrichtungen können sich daher zu qualifizierten Ansprechpartner*innen und Begleiter*innen für Familien zum Thema Bewegung im Quartier ausbilden lassen, als FaBeLo - FamilienBewegungsLots*in.

Die praxisnahe Ausbildung umfasst 15 Lerneinheiten und findet in Kooperation mit dem MTV Soltau von 1864 e.V. zu den dann aktuell gültigen Hygienevorschriften statt:

am Wochenende 18. & 19. Juni 2022
um 10:00 bis 17:30 Uhr & 10:00 bis 16:00 Uhr
beim MTV Soltau e.V. im Stubbendorffweg 8 in 29614 Soltau

Anmeldungen bitte bis zum 7. Juni 2022 über www.3f-fitforfamily.de/fabelo-soltau.

Als 3F-Projektstandort ist Soltau neben Oldenburg eine der ersten niedersächsischen Städte mit dieser neuartigen Qualifizierung im Bewegungsbereich, um Familien außerhalb von Sportvereinen zu erreichen. 

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zur 3F-Koordinatorin Mareike Flack- Schmerbeck auf unter 0511 980 97 58 oder mareike.flack-schmerbeck@3f-fitforfamily.de.