Bauerntag in den Ortschaften

09.09.2021,

Landwirtschaftliche Betriebe und Hofläden laden ein.

Die Stadt Soltau greift wieder auf ein dezentrales Konzept zurück, dass sich bereits im vergangenen Jahr bewährt hat: der dezentrale Bauerntag.

Am Bauerntag können Interessierte die teilnehmenden landwirtschaftlichen Betriebe, Hofläden und Anbieter in den einzelnen Ortschaften besuchen. Die Fußgängerzone wird dem Anlass entsprechend dekoriert.

Durch die Verteilung auf einzelne Ortsteile werden große Menschenansammlungen vermieden - trotzdem wird die Tradition des Bauernmarktes bewahrt. Den Soltauern sowie den Gästen aus den umliegenden Ortschaften und Gemeinden wird somit auch in diesem Jahr die Möglichkeit geboten, aktiv am Soltauer Kultur- und Landleben teilzunehmen.

Im Mittelpunkt stehen heimische Produkte und die Präsentation traditioneller sowie moderner Landwirtschaft.  Die Anbieter werden auf einem Umgebungsplan dargestellt. Die Besucher sind zu einer Rundtour, beispielsweise mit dem Fahrrad, eingeladen.

Besuchen Sie unseren Bauerntag und genießen Sie die gemütliche Atmosphäre, die durch das Zusammenwirken von vielen Menschen entstanden ist. Alle sind herzlich willkommen!

Termin: 10. Oktober 2021
Zeitraum: 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort: ⇒ Umgebungsplan

⇒ Veranstaltung auf Facebook
 



Die teilnehmenden Betriebe



Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Frau Ulrike Hennings und Frau Doreen Weber zur freien Verfügung.