Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen

22.06.2020,

Bildrechte: Nds. StaatskanzleiIm November 2015 haben die Niedersächsische Landesregierung, die beiden großen christlichen Kirchen in Niedersachsen, die Gewerkschaften und Unternehmerverbände sowie die kommunalen Spitzenverbände das Bündnis „Niedersachsen packt an“ initiiert. Seit vier Jahren wird dieses zivilgesellschaftliche Aktionsbündnis von mehr als 3.000 Einzelpersonen sowie Organisationen, Vereinen und Unternehmen tatkräftig und ideell unterstützt.

Das Bündnis „Niedersachsen packt an“ sucht nun die schönsten Erlebnisse und Projekte gelungener Integration. Auf einem YouTube-Kanal zeigt das Bündnis, wie Integration gelingt. Alle können mitmachen – ob Lerntandems, Nachbarschafts- und Unterstützerkreise, Kümmerer in Kirchengemeinden und Kommunen, Lotsinnen und Lotsen, Arbeitgeber, Kolleg/innen, Freunde oder Engagierte in Sport-/Vereinen ...

Kennen auch Sie ein tolles Projekt? Kennen Sie Menschen, die sich engagiert und beherzt für ein positives Miteinander einsetzen und dafür sorgen, dass Geflüchtete einen Platz in unserer Gesellschaft finden? Dann schreiben Sie dem Bündnis „Niedersachsen packt an“, erzählen Sie Ihre Erfolgsgeschichte oder schicken Sie ein eigenes Video. Gesucht werden keine Hollywoodfilme, sondern ehrliche Porträts, Beobachtungen und Kurzdokumentationen.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.