Sommerleseclub 2024

06.06.2024,

LogoAuch in diesem Jahr stehen die Sommerferien in der Waldmühle wieder ganz im Zeichen des „Sommerleseclubs“ (SLC). Zahlreiche neue Bücher und Hörbücher warten auf ihre Entdeckung. Darüber hinaus erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder spannende, kreative und abwechslungsreiche Veranstaltungen mit unvergesslichen Erlebnissen.

So funktioniert der „Sommerleseclub“

Im Lese-Logbuch sammeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Teilnahme im Team mit bis zu fünf Personen möglich) über die Sommerferien Stempel für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher und besuchte Veranstaltungen. Für die erfolgreiche Teilnahme beteiligt sich jedes Teammitglied mit mindestens einer Aktivität, sodass auch „Wenig-Leser“ motiviert sind, am Sommerleseclub teilzunehmen. Im Logbuch gibt es kreative analoge Aufgaben, die als Team oder einzeln gelöst werden können. Mit verschiedenen Themenseiten bestückt bietet es kreative Herausforderungen, spielerische Aufgaben und Gesprächsanlässe innerhalb des Teams.

Die Waldmühle wird währenddessen zum Begegnungs- und Verweilort: Im Rahmen zahlreicher und vielseitiger Veranstaltungsformate haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fantasie auszuleben und ihren Lesestoff handelnd-produktiv in andere Darstellungsformen zu adaptieren. So können beispielsweise Buchtrailer, Comics oder Buchcollagen erstellt werden. Darüber hinaus wird es weitere Angebote für unterschiedliche Altersstufen geben: Das SLC-Sommerkino, die Kreativ-Werkstatt, Spiele-Nachmittage, die SLC-Podcast-Werkstatt sowie die mittlerweile 4. Soltauer Darts-Stadtmeisterschaft und vieles mehr.

WICHTIG: Ab dem 20. Juni 2024 (Anmeldestart: 18:00 Uhr) sind die Anmeldungen für die SLC-Veranstaltungen über die Internetseite soltau.feripro.de möglich.

Bei der erfolgreichen Teilnahme am Sommerleseclub winken am Ferienende eine Urkunde, Lese-Oskars und die Verlosung von Preisen. Außerdem findet am 09. August 2024 um 16:00 Uhr der feierliche SLC-Abschluss in der "Alten Reithalle" statt.