Anmeldung, Gebühren & Leihfristen

Um die Bibliothek Waldmühle zu nutzen, benötigen Sie einen gültigen Leseausweis. Diesen erhalten Sie gegen Vorlage Ihres Personalausweises oder einer amtlichen Meldebescheinigung. Mit Ihrer Unterschrift auf dem Leseausweis erkennen Sie die Benutzungs- und Gebührensatzung der Bibliothek Waldmühle an. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten. Für Erwachsene ab 18 Jahren ist der Leseausweis kostenpflichtig. Diese müssen ebenfalls eine Einverständniserklärung ausfüllen.

Der Jahresausweis ist kostenlos für

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren,
  • Erwachsene, die nur Kindermedien entleihen,
  • Schüler, Studenten und Auszubildende (mit entsprechendem Nachweis).

Hilfebedürftige nach dem Sozialgesetzbuch II und XII (SGB II und XII) erhalten bei Vorlage entsprechender Nachweise eine Ermäßigung.

Für zwei Erwachsene, die im gleichen Haushalt leben, besteht die Möglichkeit, eine Partnerkarte für 18,00 € zu erwerben.

Gebührenübersicht
 

Jahresgebühr Erw. 12,00€
Monatskarte Erw.   2,00€
Jahresgeb. Hilfebedürftige   6,00€
Jahresgeb. 2 Partnerkarten 18,00€
DVD, Konsolenspiele   1,00€
Verzugsgebühr (U18)   0,20€
Verzugsgebühr (Ü18)   0,40€
Verzugsgebühr DVD, Kons.   0,50€
Gebühr schriftl. Erinnerung   0,60€
Vorbestellung pro Medium   0,50€
Ersatzausweis   2,50€
Fernleihe   2,00€
Fernleihe, Schüler, Stud., Azubis   1,00€

*Verzugsgebühren werden pro Öffnungstag berechnet.
*Fernleihbestellungen, die nicht online über den GBV bestellt werden können, sowie Anfragen auf Vormerkungen kosten generell 5,00 € pro Bestellung.

Leihfristen

  • Bücher - 20 Öffnungstage
  • CD, Spiele, Zeitschriften - 10 Öffnungstage
  • DVDs - 3 bzw. 10 Öffnungstage


Verlängerung

  • Sollte Ihr Medium nicht vorbestellt sein, kann die Leihfrist verlängert werden.
  • Die Leihfrist einer DVD kann nur einmal kostenlos um 3 bzw. 10 Öffnungstage verlängert werden, bei jeder weiteren Verlängerung fallen erneut Leihgebühren an.
  • Leihfristverlängerungen sind persönlich und telefonisch während unserer Öffnungszeiten möglich oder aber Sie verlängern bequem von zu Hause aus über das Internet.


Vorbestellung

  • Alle verliehenen Medien können vorbestellt werden.
  • Vorbestellungen sind persönlich, telefonisch oder per Fax und E-Mail möglich.
  • Medien können auch über unseren Online Katalog vorbestellt werden.
  • Nach der Ankunft des vorbestellten Mediums erhalten Sie eine schriftliche Benachrichtigung.
  • Servicegebühr: 0,50 €