Fernleihe

Bücher und Zeitschriftenaufsätze, die nicht im Bestand der Bibliothek Waldmühle vorhanden sind, können im Rahmen des Deutschen Leihverkehrs aus anderen Bibliotheken beschafft werden. Primär erfolgen Leihverkehrsbestellungen elektronisch über den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV). 

Die Wartezeit bis zum Eintreffen der gewünschten Literatur kann von 7 Tagen bis zu mehreren Wochen dauern. Bitte prüfen Sie vorab, ob eine Bestellung wirklich sinnvoll ist.

Was darf per Fernleihe bestellt werden?

  • Sach-und Fachbücher (keine Nachschlagewerke)
  • Bücher mit einem Buchhandelspreis über 10,00 €
  • Bücher, die vor mindestens 3 Monaten erschienen sind
  • Zeitschriftenaufsätze als Kopie

Wie gebe ich eine Bestellung auf?

Für die Bestellung von Büchern benötigen wir

  • Verfasser
  • Titel
  • Erscheinungsjahr
  • ISBN (falls vorhanden)

Für die Bestellung von Zeitschriftenaufsätzen benötigen wir

  • Verfasser und Titel des Aufsatzes
  • Titel der Zeitung/Zeitschrift
  • Band-, Jahres- und Heftangabe
  • Seitenzahl

Die möglichst vollständigen Angaben können Sie entweder in der Bibliothek abgeben oder per Post, per Fax oder E-Mail zusenden.

Nach Eintreffen der bestellten Literatur werden Sie telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Die Bearbeitungsgebühr beträgt bei Abholung 2,00 €, für Schüler, Studenten, Auszubildende und Hilfebedürftige nach SGB II und XII 1,00 €. Fernleihbestellungen, die nicht online über den GBV bestellt werden können, sowie Anfragen auf Vormerkungen kosten generell 5,00 € pro Bestellung. Um die Fernleihe zu nutzen, benötigen Sie einen gültigen Leseausweis.

⇒ Video-Tutorials Fernleihe

Weitere empfohlene Links zu Datenbanken & Quellen:

https://www.gbv.de/benutzer/datenbanken/hilfe - Ausführliche Hilfe für die GBV-Suchmaske, z.B. Boolesche Operatoren, Suchschlüssel, Platzhalter.

https://dbis.uni-regensburg.de//fachliste.php?lett=l - DBIS UB Regensburg unterstützt bei der Suche nach thematischen Literatur-Datenbanken. Die kostenlose Nutzung „frei im Web / deutschlandweit frei zugänglich“ kann über Bibliotheks-Auswahl-Einstellungen gewählt werden.

https://www.hobsy.de/service/service-fuer-schulen/ - HOBSY bietet Schüler*innen Recherchehilfen und Tipps zum Seminarfach; mit Quellen zu einzelnen Schulfächern eine sinnvolle Ergänzung.

http://www.ub.ruhr-uni-bochum.de/digibib/Seminar/Literaturevaluation.html - Ruhr-Uni Bochum gibt nützliche Information, wie Qualität und Brauchbarkeit der jeweiligen Literatur für die eigene Recherche bestimmt werden kann. Nicht jede Literatur eignet sich für die wissenschaftliche Arbeit.

https://www.dhm.de/lemo/ - LeMO - Lebendiges Museum Online ist das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jhdt. bis heute. Objekte, Texte, Medien, Zeitzeugenberichte und Dokumente laden ein, zu entdecken, zu recherchieren und sich zu informieren.

https://www.bpb.de/ - Bundeszentrale für politische Bildung - Besonders für die gesellschaftswissenschaftlichen Fächer sind die Seiten der bpb mit relevanten Informationen zu so gut wie jeder thematischen Anfrage absolut empfehlenswert.