Stadtportrait

Zugbrücke im HagenDie Stadt Soltau in der Lüneburger Heide liegt im sogenannten Elbe-Weser-Dreieck, in der Mitte der Ballungszentren Hamburg, Bremen und Hannover. Mit ca. 22.000 Einwohnern ist Soltau die zweitgrößte Stadt im Heidekreis und staatlich anerkannter Luftkurort mit Solekurbetrieb.

Ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot, zahlreiche Sportstätten, ein überdurchschnittliches Einkaufs- und Versorgungsangebot, Grünflächen in der Stadt, gemütliche Gassen und Ecken in der Fussgängerzone, sichere Verkehrswege und nicht zuletzt ein geschütztes Umfeld für Familien machen Soltau zu einer attraktiven, mittleren Kleinstadt. 

Die Zukunft Soltaus gehört den Kindern. Eltern sollen es leichter haben, Familie und Beruf zu vereinbaren. Senioren finden hier ein ideales Umfeld für einen sorgenfreien Lebensabend.